JETZT GEHT’S LOOOOOS!

In nur 35 Stunden einen Kurzfilm (ca. 3’50“) zaubern – zu diesem spannenden Projekt lädt die Münchner Filmwerkstatt alle Filmschaffenden und alle, die es werden wollen ein. Jeder, der schon immer mal einen kleinen Film drehen wollte – egal, ob Einzelkämpfer oder ganze Teams – kann mitmachen. Startschuss für KALIBER35 ist Freitag, 16. Juni 2017, um 23 Uhr. Erst dann werden die drei Elemente für den Shortfilm vorgestellt, damit alle Teilnehmer dieselben Bedingungen haben. Treffpunkt: Ausbildungssender afk tv, Rosenheimer Straße 145, 4. Stock. Nach der offiziellen Bekanntgabe startet der Countdown: Alle Kurzfilmer haben dann 35 Stunden Zeit, ihr Projekt von der ersten Idee bis zur Uraufführung komplett zu produzieren. Abgabeschluss ist am Sonntag, 18. Juni 2017, 10 Uhr. Abends um 21 Uhr im Filmtheater Sendlinger Tor steigt die große Premiere aller Beiträge inklusive inklusive Preisverleihung für die Gewinner. Ein kreativer Wettlauf gegen die Zeit!